Wir waren so frei …

Momentaufnahmen 1989-1990: Ausstellungskatalog

Die Ausstellung führt anhand von Foto, Film und Fernsehen den Bilderreichtum der Zeitenwende vom Mai 1989 bis Dezember 1990 vor Augen. In dem multimedialen Projekt werden Filme und Fotos von Privatpersonen, eine Videoinstallation über Berichterstattung im Fernsehen sowie Ausschnitte aus ost- und westdeutschen Dokumentarfilmen gezeigt. Die Sammlung der privaten Materialien wird auch nach der Ausstellung dauerhaft in einem Internet-Archiv erhalten bleiben, das stetig erweitert wird. Wir entwickeln das gestalterische Konzept für den Ausstellungskatalog und layouten den gesamten Inhalt.

Wir warren so frei
Die einleitenden Essays werden reich bebildert.

Wir warren so frei
Großzügige Kapitelblätter eröffnen die einzelnen Themengebiete.

Wir warren so frei
Der Charakter der Privatfotos wird soweit wie möglich erhalten.

Wir warren so frei
Jede Momentaufnahme wird individuell in Wort und Bild gestaltet.

Die Ausstellung wird auch in Paris gezeigt.